Willkommen beim Schachclub Nusplingen e. V.

Wie freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

 

 

Silvestergruß

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden einen Guten Rutsch und alles Gute für das Neue Jahr


1. Nusplinger Schach-Jedermannsturnier: Ein Erfolg!

Am vergangen Samstagabend, den 25.11.2017, fand das 1. Nusplinger Schach-Jedermannsturnier statt. Hierzu waren alle Hobbyschachspieler eingeladen, welche aktuell nicht aktiv in einem Verein spielen.

 

Nach der Begrüßung um 17.30 Uhr wurde eine kleine Einweisung in die wichtigsten Turnierregeln wie „Berührt, Geführt“ oder das Spielen mit einer Schachuhr gegeben. Vor allem das Spielen mit einer Uhr war für die meisten Teilnehmer das allererste Mal.

Im Folgenden startete das Turnier mit fünf Runden und 20 Minuten Bedenkzeit pro Partie. Das Turnier wurde im Schweizer-Modus durchgeführt, wodurch es zu relativ ausgeglichenen Partien kam. Bereits von Beginn an etablierte sich ein Spitzenquintett. In der 4. Runde kam es zur Partie um den vermeintlichen Turniersieg, welches von Matthias Lorch sensationell mit einem erstickten Matt gewonnen werden konnte. Dieser wurde aber in der letzten Runde noch von Xaver Kleiner und Benjamin Schreijäck abgefangen.

 

Alle drei hatten dieselbe Punktzahl (4.0 Punkte), sodass die Buchholzwertung für die Entscheidung sorgen musste. Die Buchholzzahl ergibt sich schlicht aus den erspielten Punkten der Gegner und soll somit ein Indikator dafür sein, wie schwierig die Punkte erkämpft werden mussten. Hierbei hatte Benjamin Schreijäck (14.5 Buchholz) die Nase vorn, sodass man ihm als erster Sieger des Schach-Jedermannsturnier gratulieren konnte. Ihm folgten Xaver Kleiner (13.5 B.) und Matthias Lorch (13.5 B.), wobei Xaver Kleiner das direkte Duell gegen Matthias Lorch im letzten Spiel gewann.

 

Der beste Jugendspieler an diesem Abend wurde Leon Richter (3 Punkte) mit einer tollen Leistung. Die Ehrung für die beste Teilnehmerin erhielt Adina Vicol, welche sich gut im Feld der Männer behaupten konnte. Alle weiteren Platzierungen können der Tabelle entnommen werden. Der Turnierrahmen wurde mit einer Siegerehrung abgeschlossen, wobei es neben dem Wanderpokal und Urkunden auch einen Sachpreis für jeden Teilnehmer gab.

 

Noch wichtiger als die Platzierungen an diesem Abend war jedoch, dass 14 Teilnehmer*innen drei Stunden lang Spaß am Schachspiel hatten. Genauso zeigte sich auch die schönste Seite am Schach: die familiäre Stimmung. So war die Alterspanne der Teilnehmer von 6 Jahren bis in das hohe Erwachsenenalter. Dies zeigt, dass man auch intergenerational mächtig Spaß haben kann. Zudem waren erfreulicherweise drei Vater-Sohn-Teams unter den Teilnehmern. Nach dem Turnier saß man dann noch die ein oder andere Stunde zusammen, wodurch der Abend perfekt abgerundet wurde.

Alle Bilder können unter dem folgenden Link betrachtet werden. Ende des Jahres wird der Zugang dann gelöscht:

https://www.dropbox.com/sh/4aljq20dlo2w2fw/AACiwJL9vI1t7HzUD74KRlMua?dl=0

 Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für das tolle Turnier und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Sollte es Fragen bzgl. des SC Nusplingen geben, können Sie sich bei Ingo Klaiber (Jugendleiter, ingo.klaiber@web.de) oder Andreas Riemer (1. Vorstand) melden.

                                                       

 

 



Schnupperrunde

Auch die Schnupperrunde wurde Ende Februar beendet. Wieder einmal verhinderte die Fasnetszeit den Antritt im letzten Spiel, wodurch wir uns mit dem 3. Platz zufrieden geben mussten. Dies ist dieser Jugendspielklasse insofern nicht schlimm, da es um den Einstieg in das normale Rundengeschehen geht.

Als nächstes stehen nun für Sam, Edith und Weronika die Würrtembergischen Jugendeinzelmeisterschaften auf dem Feldberg an. Für alle anderen ruht das offizielle Turniergeschehen bis Anfang Mai.

News

Hier wollen wir aktuelles aus der Schachwelt präsentieren:


Tägliches Schachproblem

Hier stellen wir Ihnen ein tägliches Schachproblem vor.
Die Lösung kann direkt auf dem Schachbrett gemacht werden.

 

 


Online Schachspielen

Hier können Sie weltweit online Schachspielen


527efb333